18.07.2024
Die aktuellsten Beiträge
Nikolaus belohnt Läufer in Salzgitter-Bad

Nikolaus belohnt Läufer in Salzgitter-Bad

Am Nikolaustag 2015 machten sich 4 Athleten des LAV07 auf den Weg zum 35. Adventslauf nach Salzgitter-Bad. Dort standen 2 Strecken zur Auswahl, 5km und 10,2km.

Gerd Fricke, Julia Garnzarek, Sabine Krumpen-Müller und Andrea Bittner stellten sich der 10,2km Strecke.

Die Strecke führte durch den Veppstedter und Liebenburger Forst. Ein Teil der Strecke verläuft auch dort entlang, wo im Frühling in Liebenburg der Lauf „Rund um die Bärenköpfe“ ausgetragen wird. Nach der Regeneration sollte dieser Lauf ein Testlauf sein, um zu sehen, wo man steht und worauf man aufbauen kann.

Um 10.30 Uhr fiel der Startschuss. Auf der trockenen Strecke im hügeligen Gelände wechselten sich bergauf und bergab ständig ab.

Bis ca. Kilometer 7 blieben Sabine und Andrea zusammen. In Liebenburg konnte Andrea dann aber noch etwas zulegen und sich absetzten. Sie konnte mit einer dreiköpfigen Männergruppe mitlaufen, die sie dann ca. 1,5km vor dem Ziel abhängte. Mit einer Zeit von 51,51 min. lief sie durch das Ziel. Andrea wurde mit dieser Zeit 2. Gesamt bei den Frauen und 1. in ihrer Altersklasse der W50.

In einer Zeit von 52.42 min. kam Sabine als Gesamtdritte und auch 1. in ihrer Altersklasse W45 durchs Ziel. Die gesundheitliche Situation von Sabine ließ es nicht zu, schneller bzw. über den vom Arzt erlaubten Puls zu laufen.

Unser Küken Julia wünschte sich, unter 1h zu laufen und schaffte es auch. Mit 59.17min. wurde sie mit dem 1.Platz in ihrer Altersklasse, der Frauenhauptklasse, belohnt.

Unser Gerd kam in der Zeit von 1h18min.38sec. ins Ziel und belegte Platz 4 der M65.

Jeder 5. Läufer bekam eine Flasche Sekt, alle anderen einen Schokoladenweihnachtsmann. Im Vereinsgebäude gab es dann noch Glühwein und Kinderpunsch zum Aufwärmen.

Entspannt und fröhlich fuhren wir danach wieder nach Hause.

Hinterlasse einen Kommentar