19.11.2017
Die aktuellsten Beiträge
Erfolgreiches Wochenende für  die LAV Athleten

Erfolgreiches Wochenende für die LAV Athleten

Die Athleten des LAV 07  haben bei zwei Meisterschaften und einem Sportfest in Sarstedt gute Leistungen erzielt.

 

Silke Ahrens: Geglückte Titelverteidigung

Bei den Norddeutschen und Landesmeisterschaften der Senioren & Seniorinnen in Celle ging Silke Ahrens als Titelverteidigerin im Hochsprung an den Start. Obwohl sie im Frühjahr aus persönlichen Gründen nur wenig trainieren konnte, war sie nervenstark genug, um beide Titel zu verteidigen. Mit übersprungenen 1,41m konnte sie sich aufgrund der besseren Sprungserie durchsetzen und holte sich wie im Vorjahr beide Titel.

 

Lea Ahrens: Platz bei U23-DM

Bundeskaderathletin  Lea Ahrens startete bei der U23-DM in Leverkusen über die 400m Hürden. Diese Deutschen Meisterschaften der Junioren sollten eine Generalprobe für die U20-EM werden. Ihren Vorlauf am Samstag gewann Lea Ahrens überzeugend in 59,08 mit der besten Leistung aller Athletinnen. Im Finale am Sonntag lief es leider nicht richtig rund und Lea belegte bei sehr sommerlichen Temperaturen in 60,04 Sekunden Platz 3. Damit blieb sie deutlich unter ihrer Bestleistung von 58,21 Sekunden, sicherte sich bei ihrer ersten Teilnahme aber schon mal einen Podestplatz.

 

Sarstedt Sparkassenmeeting

Beim Sarstedter Sparkassen Meeting verpassten die beide LAV-U16 Mädels leider knapp den Sprung unter den TOP 3 der Prämienwettbewerbe. Michelle Sophie Nebendahl belegte im Kugelstoßen der WU18 mit 9,51m Platz 5. Stina Ackermann lief im 800m der Rennen der Frauen in 2:24,82 Min. in persönlicher Bestzeit auf Platz 4.

 

Regionalsport

 

 

Hinterlasse einen Kommentar