10.12.2022
Die aktuellsten Beiträge
LAV-Quartett stark beim Läuferabend in Helmstedt

LAV-Quartett stark beim Läuferabend in Helmstedt

Beim Läuferabend im Helmstedter Stadion am 7. Oktober gingen 2 Läuferinnen und 2 Läufer unseres Vereins über die 5000m an den Start. Bei optimalen Laufbedingungen wurden tolle Leistungen erzielt.  

Christian Auerbach startete erstmals über die 5000m und kam in guten 23;22,2 auf den 5. Platz in der Altersklassenwertung M50. Er zeigte dabei gegenüber seinen bisher gelaufenen längeren Strecken eine gute Unterdistanzfähigkeit.

Janine Schütz lief mit Unterstützung von Trainer Thomas Bertram, hatte vor dem Start aber einige Bedenken über das von Thomas vorgeschlagene Anfangstempo. Diese Bedenken waren völlig unberechtigt und Janine wurde im Laufe des Rennens immer stärker. Im Ziel pulverisierte sie ihre bisherige Bestleistung um über 30 Sekunden und siegte in ihrer Altersklasse W40 in starken 23:26,5 Min. Thomas lief zeitgleich mit Janine nach langer Verletzungspause ins Ziel.

Daniela Herold kam auch sehr gut ins Rennen, konnte ihr Anfangstempo dann jedoch wg. Magenkrämpfen nicht halten. Sie biss sich aber durch die zweite Rennhälfte und verbesserte ihre persönliche Bestleistung auf 26:31 Minuten um über 11 Sekunden.

Hinterlasse einen Kommentar